LERNEN FÖRDERN BIBERACH e.V.

Der Verein LERNEN FÖRDERN e. V. nahm seine Tätigkeiten 1990 im Wolfental auf. Der Verein unterstützte von Beginn an Kinder und Jugendliche in schwierigen Situationen und bietet Hilfen bei der Bewältigung von schulischen Anforderungen und bei der Arbeitsplatzsuche an. Ziele des Vereins dienen der Integration von Kindern und Jugendlichen im Alltag.

Im Wolfental fing 1990 alles an ...

Unsere Einrichtungen:

LERNEN FÖRDERN Biberach e.V.
ist als gemeinnütziger Verein unter der Nummer 640557 im Vereinsregister eingetragen und ist anerkannter Träger der Freien Jugendhilfe und Träger der außerschulischen Jugendbildung.
Spenden an uns sind steuerlich absetzbar. Unser Spendenkonto: 91710 bei der Kreissparkasse Biberach (BLZ 654 500 70).

LERNEN FÖRDERN Biberach e.V.
unterhält verschiedene Einrichtungen, in denen v.a. lernbehinderte Kinder und Jugendliche gefördert und betreut werden. Unsere Finanzierungs- und Kooperationspartner sind:

- Agentur für Arbeit
- Landkreis Biberach
- Stadt Biberach
- Amt für Schule und Bildung in Biberach und Tübingen
- KVJS - Kommunalverband für Jugend und Soziales in Stuttgart
- Kreisjugendamt Biberach
- Jobcenter Biberach
- Städte und Gemeinden des Landkreises Biberach

LERNEN FÖRDERN Biberach e.V. auf einen Blick:

Wäscheservice und Mangelstube
Hier werden benachteiligte und lernbehinderte Menschen angelernt und beschäftigt.
STARTklar / LOS
Qualifizierungsprojekte für unversorgte junge Menschen in Kooperation mit dem Fachbereich Arbeit/Landkreis Biberach.

Tagesgruppe 1
Tagesgruppe 2
Tagesgruppe Ochsenhausen
Heilpädagogisches Angebot für Schulkinder aus allen Schulformen, die Auffälligkeiten oder Störungen zeigen und besondere erzieherische Hilfe benötigen.

Tagesgruppe 3
Zukunfts- und lebenspraktisch-orientierte Gruppe für ältere Kinder/Jugendliche, die Impulse bietet für ein selbständiges Leben mit der Familie.

Soziale Gruppenarbeit (SGA)
Präventive und ambulante Betreuung an 4 bis 5 Nachmittagen pro Woche, um die Verfestigung aufgetretener Probleme zu verhindern.

Kombigruppe (SGA+TG)
Angebot für 6-16 jährige Schulkinder in Bonlanden mit bedarfsorientiertem Betreuungsumfang

Schulkindergarten im Mond
für besonders förderungsbedürftige Kinder im Alter von 3-7 Jahren in Biberach und Laupheim-Baustetten.

Schüler-Frühstück + Mond-Essen
Schüler/innen der Pflugschule erhalten morgens ein Frühstück und an den Tagen mit Nachmittagsunterricht ein nahrhaftes Mittagessen.